FineDings – Rückblick Januar 2024

Von Paula Fröschen am 25. Januar 2024

Achtung, Achtung! Die ersten FineDings in 2024 sind gleichzeitig unsere letzten FineDings für den Augenblick. Du bekommst von uns noch mal knackige fünf feine Dinge aus der Netzwelt, die uns im Januar bewegt haben. Mit dabei sind natürlich die Demonstrationen, die in ganz Deutschland stattgefunden haben; zwei nützliche Tools/Apps, mit denen du Licht und Freude einfangen kannst; eine bahnbrechende Erfindung gegen Tierversuche und Erkenntnisse zum Einfluss der Teamkonstellation auf unsere Kreativität.

von Paula Fröschen

Jetzt lesen

Themen: FineDings, Netzfundstücke, Apps, JUNGMUT, Demonstration, Inklusion, Barrierefreiheit, Anti-Rassismus, Solaranlage

Inbound-Marketing 1x1: Die Grundlagen für deinen nutzer:innenzentrierten Erfolg

Von Paula Fröschen am 24. Januar 2024

Inbound-Marketing – was ist das eigentlich? Gehört hast du von diesem Begriff bestimmt schon, aber wenn du dich immer noch fragst, was es damit genau auf sich hat, bist du hier richtig. In diesem Artikel erklären wir dir das 1x1 des Inbound-Marketings, also die Grundlagen des Inbound-Marketings, die dich und dein Unternehmen weiterbringen. Übrigens: Auch wenn du bereits Expert:in im Thema Inbound-Marketing bist, kannst du diesen Artikel zum Auffrischen deines Grundlagenwissens nutzen.

von Paula Fröschen

Jetzt lesen

Themen: Content Marketing, JUNGMUT, Marketing, Inbound Marketing, Marketingstrategie, Buyer Persona, Buyer's Journey, Customer Journey

FineDings – Rückblick Dezember 2023

Von Paula Fröschen am 10. Januar 2024

Wir starten das Jahr mit allen zehn FineDings aus dem Dezember! Denn wir waren dir noch die letzten fünf schuldig! Typische Jahresende-/anfangsthemen (Weihnachtsbaum-Entsorgung und Spenden) dürfen natürlich nicht fehlen. Ansonsten geht es weiter mit KI, Mobilität, Social Media, Sozialem und Animalischem … 🦔

von Paula Fröschen

Jetzt lesen

Themen: FineDings, Netzfundstücke, JUNGMUT, Social Media, KI,, Mobilität, Weihnachten, spende, Drag

Von analog zu digital: Mein erster Monat bei JUNGMUT

Von Jonas Reetz am 18. Dezember 2023

Bevor es in die Weihnachtspause geht, möchten wir dir noch unser neuestes Teammitglied in einem neuen Beitrag „Mein erster Monat bei JUNGMUT“ vorstellen: Jonas! Nach drei Jahren im analogen Fotolabor unterstützt Jonas JUNGMUT jetzt als Junior Full Stack Developer im Bereich Webentwicklung. Es freut sich nicht nur Developer Kollege Nick über unseren zweiten hauseigenen Entwickler. Und schon in Jonas erstem Monat ist klar: Es geht von Digitalisierung zu digital. 📷➡️💻

von Jonas Reetz

Jetzt lesen

Themen: JUNGMUT, Teambuilding, Unternehmenskultur, Onboarding, Teammitglied, Team JUNGMUT, development

FineDings – Rückblick November 2023

Von Paula Fröschen am 29. November 2023

Diesen Monat gibt es in unseren November FineDings ein klar vorherrschendes Thema: Müll. Da ist natürlich auch das Thema Nachhaltigkeit nicht fern. Zusätzlich wird mit Beiträgen zu mehr Awareness fürs Blutspenden einer App gegen Unterrichtsausfall der soziale Bereich bedient. Marketing- und SEO-Hacks gibt’s on top. Lesen lohnt sich also auf jeden Fall! Viel Spaß!

von Paula Fröschen

Jetzt lesen

Themen: FineDings, Influencer Marketing, Netzfundstücke, Apps, JUNGMUT, Marketing, SEO, Nachhaltigkeit

Ein Blick hinter die Kulissen – JUNGMUT packt die Unternehmensstrategie an

Von Paula Fröschen am 16. November 2023

Für uns war es an der Zeit, unsere Unternehmensstrategie zu hinterfragen. Aber warum? Woher wussten wir, dass der richtige Zeitpunkt gekommen war? Und wie stellt man eine neue Unternehmensstrategie auf? Woraus setzt sie sich zusammen? Und warum eigentlich „für uns war es an der Zeit“? Wieso macht CEO Tim das nicht alleine? Fragen über Fragen, auf die du im Blogartikel Antworten finden wirst. 

von Paula Fröschen

Jetzt lesen

Themen: JUNGMUT, Workshop, Ziele, purpose, unternehmensstrategie, mission, vision

Mein erster Monat bei JUNGMUT – durch den Wandschrank

Von Susanna Rode am 09. November 2023

Seit Anfang Oktober ist Susanna im Team JUNGMUT dabei! D.h. ein neuer Beitrag „Mein erster Monat bei JUNGMUT“ steht an. Als Werkstudentin unterstützt Susanna Team Design und außerdem Team Katze. 🐱 In ihrem Blogartikel lässt sie dich an ihren Gedanken zu ihren ersten Tagen teilhaben und nimmt dich mit durch ihren ersten Monat und ihr Onboarding. Also trau dich und tritt mit ihr durch die verheißungsvollen Türen des Wandschranks. 🚪✨  

von Susanna Rode

Jetzt lesen

Themen: Design, JUNGMUT, Teambuilding, Unternehmenskultur, Teammitglied, Team JUNGMUT

FineDings – Rückblick Oktober 2023

Von Paula Fröschen am 25. Oktober 2023

Unsere Oktober FindeDings sind mindestens genauso bunt, wie die wundervoll herbstlich eingefärbten Blätter an den Bäumen. Mit der Stand in Pride Familie, die für dich da ist und der Plattform für Obdachlosenmagazine haben wir zwei Themen, die noch Hoffnung auf ein einfühlsames und soziales Miteinander machen. Coole Features und Marketing-Aktionen im Social-Media-Bereich erfreuen uns auch wie ein Laubhaufen zum Durchlaufen. Und natürlich darf auch ein naturwissenschaftliches Thema nicht fehlen (es geht um Wassergewinnung aus der Luft). Stell dich also unter unseren FineDings-Baum und lass dich von seinen bunten Blättern berieseln!

von Paula Fröschen

Jetzt lesen

Themen: FineDings, Netzfundstücke, Digitalisierung, JUNGMUT, Marketing, werbung, Fachkräftemangel

Mein erstes Jahr bei JUNGMUT – es verging wie im Flug

Von Lena Plönnes am 20. Oktober 2023

Wahnsinn!! Es ist einfach schon ein Jahr vergangen, seitdem ich bei JUNGMUT als Project Managerin Digital gestartet bin und es ist so unglaublich viel passiert – meine Arbeitstage vergehen wirklich wie im Flug.

Ich blicke auf jeden Fall sehr zufrieden zurück und lasse dich gerne an meinen Gedanken und Erinnerungen teilhaben. 🙂

von Lena Plönnes

Jetzt lesen

Themen: JUNGMUT, projektmanagement, Teambuilding, Unternehmenskultur, Teammitglied, Team JUNGMUT, PM

So unterstützt dich KI beim Schreiben von Blogartikeln

Von Paula Fröschen am 13. Oktober 2023

Künstliche Intelligenz kann – wenn sie richtig eingesetzt wird – an einigen Stellen wirklich sehr hilfreich sein. Auch wenn es unwahrscheinlich ist, dass ein KI-Tool dir einen perfekten Blogartikel zu deinem Wunschthema verfasst, sinnvolle Unterstützung bekommst du allemal! Ich zeige dir im Artikel anhand eines beispielhaften Verlaufs mit fünf Schritten, wie die aussehen kann. Den Artikel habe ich übrigens auch mit der Unterstützung eines KI-Tools geschrieben (aber nicht mit dem, das du dir jetzt denkst). 😉

von Paula Fröschen

Jetzt lesen

Themen: JUNGMUT, KI,, Tipps, Tools, ChatGPT, Copywriting