JUNGMUT Logo

JUNGMUT zweimal auf Shortlist des Deutschen Preises für Onlinekommunikation 2018

16. Mai 2018

Der Deutsche Preis für Onlinekommunikation ehrt herausragende Leistungen im Bereich der digitalen Kommunikation und wird vom Magazin pressesprecher und Quadriga veranstaltet. Aus rund 700 Einreichungen hat die Jury die Shortlist gewählt. JUNGMUT wird in diesem Jahr gleich mit zwei Projekten auf der Shortlist des #dpok aufgeführt – in der Kategorie Brand Relationship mit der Kampagne “KMS Urban Styles” für Kao Germany sowie dem Website Relaunch für das Hilfswerk missio.

KMS Urban Styles

Mit der Kampagne “KMS Urban Styles” wurden vollkommen neue Wege in der Content Erstellung für Kao beschritten. Zusammen mit einem Markenbotschafter wurde ein breites Spektrum an vielseitig einsetzbarem Native Content in Bild-, Text- und Videoform produziert. Auf diese Weise wurden neue Maßstäbe für die Marke auf einem globalen Level gesetzt.
Style ist für die Haarstylingmarke KMS so wichtig, dass er ein elementarer Teil der Entwicklung der neuen Brand Strategy war, die ab 2017 global ausgerollt wurde. Allerdings gab es von Global, bis auf ein ein Coffee Table Book, in dem die Entwicklung der Markenstrategie beschrieben wurde, wenig Vorgaben und Inhalte, auf die man aufbauen konnte.
Es sollten relevante Inhalte entwickelt werden, die so einzigartig sind, wie die Marke selbst. Dabei sollte auf die entwickelte Markenstrategie aufgebaut werden. Zusätzlich sollten Influencer mit einbezogen werden und die Inhalte vielseitig einsetzbar sein.
Ursprung der strategischen Überlegungen war der neue Claim “Style matters.” Dabei ist Style für KMS nicht uniform, sondern vielseitig und vielschichtig, nicht ortsgebunden. Style ist eine visuelle und universelle Sprache, die Kreative aus aller Welt vereint. Der Community-Gedanke ist für die Marke besonders wichtig, es sollen Ideen gesammelt und geteilt werden. Dabei geht es nicht nur um eine Community von Stylisten, sondern auch um relevante Inhalte für die Endverbraucher.
Mit den KMS Urban Styles haben wir Styles weltweit entdeckt und mit der Community geteilt. Zusammen mit dem Influencer Dustin Hanke sind wir auf Entdeckungsreise gegangen und haben Content in Form von Fotos, Videos und Blogbeiträgen entwickelt und crossmedial publiziert. Dabei hat das Team vielseitige und von lokaler Kultur unterschiedlich geprägte Inspirationen in Tel Aviv, London, Berlin, Hongkong und Helsinki gesammelt.

missio Website Relaunch

Der zusammen mit der AZ fundraising durchgeführte Website Relaunch für missio bot eine gute Gelegenheit, Abteilungsdenke aufzubrechen und eine abteilungsübergreifende nutzerzentrierte Perspektive einzunehmen.
Mit dem Website Relaunch wurde eine Basis geschaffen, die über die kommenden Jahre kontinuierlich optimiert und weiterentwickelt werden kann.
Die Neugestaltung der Informations- und Navigationsarchitektur sowie des Designs soll aus Perspektive der Nutzer und deren Nutzerverhalten erfolgen. Gleichzeitig soll eine Verschlankung der Inhalte die Usability der Seite und die Findability der Inhalte verbessern. Das konnte nur erreicht werden, indem alle Stakeholder in der Organisation mit in den Prozess involviert wurden, um ihre Erfahrung beitragen zu können. Hauptfokus der Umsetzung war die Entwicklung einer Content Strategie sowie des Konzepts aus Nutzersicht – ein Novum für die Organisation, die bisher gewohnt war, ihre Angebote aus der Innensicht heraus zu präsentieren. Das Design wurde interaktiv und unter Einbeziehung aller internen Stakeholder entwickelt sowie bereits vor Umsetzung durch Eyetracking getestet und optimiert. Die technische Umsetzung erfolgte auf Basis von TYPO3.
Durch Workshops mit den einzelnen Fachbereichen konnte in der gesamten Organisation ein nutzerzentriertes Denken etabliert werden, dessen Abstrahleffekte sich weit über den Website Relaunch hinaus entfalten.
Die Website ist auch bei den Awwwwards nominiert.

JUNGMUT bündelt die Energie der ambitioniertesten Menschen aus der Generation Digital Native und ergänzt diese um die langjährige Erfahrung von Branchenexperten. Dadurch entstehen neuartige Potentiale, die Unternehmen und Marken dabei unterstützen, sich in einer immer schneller werdenden digitalen Gesellschaft optimal zu bewegen.

JUNGMUT Communication GmbH

Mohrenstraße 7-9
D-50670 Köln
T +49 221 677809-0
F +49 221 677809-99
contact@jungmut.com